| Stadt-Informationen EURIP Cities

Sitemap

BASF und Engelhard einigen sich

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten Übersicht

Artikel suchen

title

Surftipps

Surftipps
ID: 981295dad1b3df91ebe6d699ba138acc
BASF und Engelhard einigen sich (Wirtschaft)

BASF und Engelhard einigen sich

BASF und Engelhard einigen sich

BASF und Engelhard einigen sich


BASF und Engelhard einigen sich - Engelhard empfiehlt seinen Aktionären die Annahme des Angebots von BASF BASF-Chef Hambrecht: 'Entscheidender Schritt zur Akquisition von Engelhard.'

Die BASF Aktiengesellschaft (Frankfurt: BAS, NYSE: BF [ADR], LSE: BFA, SWX: AN) hat heute (30.05.2006) bekannt gegeben, dass BASF einen Vertrag mit der Engelhard Corporation (NYSE: EC) abgeschlossen hat. Danach wird Engelhard seinen Aktionären empfehlen, das Barangebot der BASF über 39 US-Dollar pro Aktie anzunehmen und wird sein Angebot zurückziehen, rund 20 % der Aktien für 45 US-Dollar pro Aktie zurück zu kaufen.

'Wir freuen uns, dass BASF und Engelhard Einigkeit über die von BASF vorgeschlagene Transaktion erzielt haben. Dies ist ein entscheidender Schritt auf dem Weg zur Akquisition von Engelhard', sagte Dr. Jürgen Hambrecht, Vorstandsvorsitzender der BASF Aktiengesellschaft. 'Wir sind zuversichtlich, dass die Aktionäre der Empfehlung von Engelhard folgen und uns ihre Aktien zum Kauf anbieten werden.'

Das Barangebot der BASF über 39 US-Dollar je Aktie für alle ausgegebenen und ausstehenden Aktien der Engelhard Corporation wird am Montag, 5. Juni 2006, um 24 Uhr Ortszeit New York, auslaufen.



Diese Pressemitteilung wird nur zu Informationszwecken herausgegeben. Sie stellt weder ein Kaufangebot, noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Verkauf von Wertpapieren der Engelhard Corporation dar. Ein Kaufangebot oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Verkaufsangebotes wird allein auf der Grundlage der Angebotsunterlage (einschließlich eines Kaufangebots, einer schriftlichen Annahmeerklärung (transmittal letter) und anderer Angebotsdokumente) erfolgen, die erstmals am 9. Januar 2006 bei der SEC eingereicht wurde. Den Aktionären von Engelhard wird empfohlen, diese Dokumente und alle anderen Dokumente, die sich auf das Übernahmeangebot beziehen und bei der SEC eingereicht wurden, sorgfältig und in ihrer Gesamtheit zu lesen, da sie wichtige Informationen enthalten. Aktionäre von Engelhard können Kopien dieser Dokumente kostenfrei über die Website der SEC unter www.sec.gov beziehen oder telefonisch unter den gebührenfreien Ruf-nummern +1 877 750 5837 (USA und Kanada) oder 00800 7710 9971 (Europa) bei Innisfree M A Incorporated, dem Information Agent für das Übernahmeangebot, anfordern.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die nicht eindeutig auf die Vergangenheit Bezug nehmen oder notwendigerweise mit zukünftigen Ereignissen verbunden sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen, wobei die Worte 'rechnen mit', 'glauben', 'erwarten', 'einschätzen', 'planen' und ähnliche Ausdrücke grundsätzlich auf zukunftsgerichtete Aussagen hinweisen. Diese Aussagen stützen sich auf die gegenwärtigen Erwartungen, Vermutungen und Prognosen des Vorstands sowie die ihm derzeit verfügbaren Informationen. Die zukunftsgerichteten Aussagen sind nicht als Garantien der darin genannten zukünftigen Entwicklungen und Ergebnisse zu verstehen. Die zukünftigen Entwicklungen und Ergebnisse sind vielmehr abhängig von einer Vielzahl von Faktoren, sie beinhalten verschiedene Risiken und Unwägbarkeiten und beruhen auf Annahmen, die sich möglicherweise als nicht zutreffend erweisen. Zu diesen Risikofaktoren gehören ins-besondere die in unserem aktuellen, bei der SEC hinterlegten US-Börsenbericht Form 20-F genannten Faktoren.


Anfragen richten Sie bitte an unseren Info-Service:
Telefon: +49 (0)621 60-0
Telefax: +49 (0)621 60-42525
E-Mail: info.service@basf-ag.de
Artikeldetails
Kategorie
Wirtschaft
Lokaler Bezug des Artikels
Deutschland
Frankfurt (Brandenburg) Informationen zu Frankfurt
Urheber des Artikels
BASF
zur Autorenhomepage
Ähnliche Nachrichten

Die Sparkasse Mittelholstein wird für ihre Qualität in der Baufinanzierungsberatung ausgezeichnet (FOTO)

Wirtschaft 2016-03-02 10:10:50

{#image-title}München (ots) - Während sich in einigen Landstrichen Deutschlands der Neubau einer Immobilie kaum noch lohnt, da durch die deutlich geringeren Kaufpreise für Bestandsimmobilien der Neubau schon nach dem Einzug bei einem Verkauf nicht mehr das eingesetzte Geld ...

Raps toppt Soja (FOTO)

Wirtschaft 2016-02-28 10:11:15

{#image-title}Berlin (ots) - 2015 verfütterten deutsche Landwirte erstmals mehr Raps- als Sojaschrot. Andere Eiweißfutter spielten kaum eine Rolle. Der Import von Soja bleibt weiterhin wichtig. Mit etwa 4,0 Millionen Tonnen lag der Verbrauch an Rapsschrot in Deutschland im ...

Was steckt wirklich im Ei?

Wirtschaft 2016-02-28 10:11:14

Stuttgart (ots) - Magazin Reader's Digest informiert über Hühnereier - wie gesund sind sie, was verrät der aufgedruckte Code? Hühner legen aber nicht nur Eier, sie leisten auch Gesellschaft Hart gekocht und bunt gefärbt: Vor allem an Ostern mag kaum jemand auf Eier verzichten. Was aber steckt drin? Sind Eier gesunde Lebensmittel, oder sollte man sie eher meiden? Und wie erkennt man beim ...

Studie: Deutschland gehört zu den besten Geflügelländern der Welt - Zukunftsdialog bietet Forum für spannenden ...

Wirtschaft 2016-02-28 10:11:08

Berlin (ots) - Sowohl in der Hähnchen- als auch in der Putenhaltung gehört Deutschland bereits heute zu den besten Geflügelländern der Welt. Diese und weitere Erkenntnisse liefert eine vom Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft (ZDG) in Auftrag gegebene Studie des Handelsblatt Research Institutes (HRI). Gestern Abend hat Prof. Dr. Bert Rürup, der Präsident des HRI, die ...

BASF mit aktuellen Pressefotos zur Bilanzpressekonferenz am 26.2.2016 (FOTO)

Wirtschaft 2016-02-27 10:10:33

{#image-title}Ludwigshafen (ots) - Ab sofort stehen Ihnen aktuelle Pressefotos zur Pressekonferenz der BASF am 26. Februar 2016 zur Verfügung. Ab 10:30 Uhr MEZ werden der BASF Vorstandsvorsitzende Dr. Kurt Bock und der Finanzvorstand Dr. Hans-Ulrich Engel die Ergebnisse für das ...