| Stadt-Informationen EURIP Cities

Sitemap

Strategische Kooperation für die Elektromobilität / Borgward, SAP, LG Electronics und Bosch schmieden Allianz

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten Übersicht

Artikel suchen

title

Surftipps

Surftipps
ID: 650e42cf90478ed3b873bbe59dba5ec9
Strategische Kooperation für die Elektromobilität / Borgward, SAP, LG Electronics und Bosch schmieden Allianz (Auto und Verkehr)

Strategische Kooperation für die Elektromobilität / Borgward, SAP, ...

Strategische Kooperation für die Elektromobilität / Borgward, SAP, LG Electronics und Bosch schmieden Allianz

Stuttgart (ots) -

- E-Mobilitätsallianz für eine vernetzte Zukunft
- Zusammenarbeit in den Bereichen Batterien, Antriebe und Industrie
4.0
- Ulrich Walker: "Ein bedeutender Meilenstein für die Borgward Group
AG."

Die Borgward Group AG macht den nächsten Schritt auf dem Weg zu
einem modernen Automobilunternehmen: Die langfristige strategische
Kooperation mit dem Software-Unternehmen SAP, dem Elektronikkonzern
LG Electronics sowie dem Automobilzulieferer Robert Bosch GmbH ist
die logische Konsequenz des Borgward Plans, in Europa mit
Plug-in-Hybrid- und Elektrofahrzeugen zu starten. "Die heute
vereinbarte Kooperation mit SAP, LG und Bosch ist ein bedeutender
Meilenstein für die Borgward Group AG", sagte Ulrich Walker,
Vorstandsvorsitzender der Borgward Group AG, am Donnerstag bei der
Unterzeichnung der Verträge in Stuttgart und ergänzte: "Gemeinsam mit
unseren Partnern formen wir eine starke Allianz für eine vernetzte
Zukunft."

Die Vereinbarungen beinhalten die Entwicklung und Lieferung von
Teilen und Komponenten insbesondere im Zusammenhang mit dem Bereich
Elektromobilität. Das führende IT-Unternehmen SAP liefert dazu die
Software, um Bereiche wie R&D, Produktion, Wertschöpfungskette,
Verkauf, Services und das globale operative Geschäft des ebenso
jungen wie traditionsreichen Automobilunternehmens effektiv zu
vernetzen. Mit der Software von SAP kann Borgward die Bereiche
Industrie 4.0 und Internet Plus perfekt integrieren, um die
traditionellen Geschäfts- und Produktionsprozesse zu durchbrechen und
den Weg für eine neue Ära des Smart Manufacturing zu bereiten. "Die
maßgeschneiderten Software-Lösungen von SAP helfen Borgward, das
operative Geschäft zu automatisieren", sagte Michael Kleinemeier,
Member of the Executive Board, SAP SE, Global Service & Support: "Sie
ermöglichen Borgward zudem, eine völlig neue Kundenerfahrung in den
Bereichen Online-Preisvergleich, Neuwagenauslieferung, Services und
verschiedene Gebrauchtwagen-Kanäle zu schaffen."

Die strategische Zusammenarbeit mit LG Electronics bezieht sich
auf die gemeinsame Entwicklung und Lieferung von leistungsfähigen
Batterien für Plug-in-Hybride und Elektrofahrzeuge. Zudem werden
Borgward und LG gemeinsam Komponenten für E-Fahrzeuge wie elektrische
Klimakompressoren entwickeln. Die Kooperation mit Bosch betrifft
ebenfalls die Zusammenarbeit bei der Weiterentwicklung des
elektrifizierten Antriebsstranges. Daneben geht es aber auch um die
Entwicklung und Lieferung von Teilen und Systemen für die
Motorenelektronik, Fahrdynamiksysteme, Startergeneratoren,
elektronische Lenksysteme oder Multimedia-Systeme.

Alle drei Vereinbarungen sind langfristig angelegt. "Gemeinsam
bündeln wir mit SAP, LG und Bosch unsere Kompetenzen, um die
Mobilität der Zukunft neu zu definieren", sagte Walker. Das Ziel sind
nach seinen Worten massgeschneiderte Fahrzeuge von hoher Qualität und
einem attraktiven Design zu bezahlbaren Preisen, die nachhaltig sind
und den zukünftigen Mobilitätsbedürfnissen gerecht werden.
Artikeldetails
Kategorie
Auto und Verkehr
Lokaler Bezug des Artikels
Deutschland
Stuttgart (Baden-Württemberg) Informationen zu Stuttgart
Urheber des Artikels
BORGWARD Group AG
zur Autorenhomepage
Ähnliche Nachrichten

SKODA stärkt Präsenz im Reich der Mitte (FOTO)

Auto und Verkehr 2016-03-31 10:11:16

{#image-title}Mladá Boleslav (ots) - - VOLKSWAGEN AG, SAIC MOTOR CORPORATION LIMITED und SKODA AUTO unterzeichnen Memorandum of Understanding (Absichtserklärung) beim Staatsbesuch des chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping in Tschechien - Vereinbarung umfasst Investitionen in ...

Eine starke Partnerschaft: 25 Jahre SKODA und Volkswagen (FOTO)

Auto und Verkehr 2016-03-25 10:10:08

{#image-title}Mladá Boleslav (ots) - - Meilenstein der deutsch-tschechischen Wirtschaftsgeschichte: Seit einem Vierteljahrhundert ist SKODA Teil des Volkswagen Konzerns - 25 Jahre erfolgreiche Kooperation: Entwicklung einer modernen Modellpalette, Verkaufszahlen versechsfacht, ...

Automotive-Finance-Studie: Die digitale Jagd nach Kundendaten - Digitalisierung muss im Kundenkontakt und im Backoffice ...

Auto und Verkehr 2016-03-23 10:10:13

Frankfurt am Main (ots) - Die Zukunft sieht auch bei der Finanzierung von Autos digital aus. Neueste Entwicklungen verknüpfen Informationen über Kunden mit Autodaten. Unternehmen entwickeln spielerische Apps für Autokäufer. Doch die schönsten Neuerungen funktionieren nur in einer ganzheitlichen Digitalstrategie und mit einem modernen Backoffice. Das ergibt die "AUTOMOTIVE FINANCE STUDY 2016" ...

Vernetzte Autos: Kritische Erfolgsfaktoren für Automobilhersteller / BearingPoint-Studie: Hersteller müssen ...

Auto und Verkehr 2016-03-23 10:10:13

Frankfurt am Main / London (ots) - In der Ära der vernetzten Autos spielen Software-Lieferanten eine zentrale Rolle für Automobilhersteller. Um ihr Angebot auf dem neuesten technologischen Stand zu halten und Marktanteile zu gewinnen, müssen sie ihre Beziehungen zu diesen Lieferanten neu ausrichten. Eine Studie des BearingPoint Institute beleuchtet die aktuellen Entwicklungen und Trends in der ...

Digitaler Retter in der Not: Provinzial Rheinland erweitertet Unfallmeldedienst / Ab dem 4. April 2016 bietet der ...

Auto und Verkehr 2016-03-22 10:10:26

{#image-title}Düsseldorf (ots) - Ab dem 4. April 2016 bietet die Provinzial Rheinland ihren Kunden den mobilen Unfallmeldestecker "MeinCopilot Smart" an. Der Clou: Hat ein Auto einen Unfall, ruft der Stecker automatisch über das Smartphone des Fahrers Hilfe herbei. Damit ...